14.09.2008 02:18:56

Der abgesetzte General Ould El Gazwani in Paris


Nach Informationen von „For Mauritania“ ist der zweite Mann im so genannten Höchsten Rat des Landes und abgesetzte General Ould El Gazwani in Paris.
Der Besuch von Ould El Gazwani, der den rechtsmäßig gewählten Präsidenten entmachtet hatte und den Prämierminister unter Hausarrest gestellt hatte kommt nach dem der französische Botschafter in Nouackchott klar gestellt hat dass die internationale Gemeinschaft den Putsch endgültig ablehnt.
Die internationale Gemeinschaft sieht den Ausweg nur über die Rückkehr des entmachteten Präsidenten.

Dieser Besuch kommt nach dem Ould El Gazwani versucht hatte am 03.09 nach Paris zu reisen also einen Tag vor der Abstimmung im europäischen Parlament über die Lage in Mauretanien, wo eine Anerkennung der Putschisten ausgeschlossen war.

In den letzten zwei Tagen wurden große Bewegungen vermeldet die einen Ausweg aus der Krise anstreben, weiterhin wurden große finanzielle Schwierigkeiten vermeldet.