27.10.2008 08:21:59

Aufruf zur Achtung des Rechts auf freie Meinungsäußerung in Mauretanien

Seit dem Staatsstreich vom 06. August 2008 ist in Mauretanien die Ausübung der Grundfreiheiten zunehmend problematisch geworden.
Nach dem absoluten Verbot von Kundgebungen wird das Recht auf Meinungsfreiheit und Teilnahme an öffentlichen Debatten und Diskussionen zunehmend unter Strafe gestellt.

Der Fall von Herrn Isselmou Ould Abdel Khader zeigt zweifellos, wie die Grundfreiheiten in unserem Land rückläufig geworden sind. In der Tat befindet sich Herr Ould Abdel Khader seit einer Woche in Untersuchungshaft, und wurde Opfer von Drohungen und Erpressungen, gerade für eine Meinung über die Präsidentengarde bei einer Fernsehdebatte.

Er hätte das Militärbataillon für den Schutz des Präsidenten als Miliz unter dem Kommando von General Mohamed Ould Abdel Aziz (Chef der Militärjunta) bezeichnet.

Tatsächlich wurde dieses Bataillon von General Ould Abdel Aziz gegründet, und er nutzte dies um zwei Putschversuche zu vereiteln, sowie um seine Staatsstreiche von 2005 und 2008 durchzuführen.
Dass diese Eliteeinheit sehr eng mit der Person von General Ould Abdel Aziz verbunden ist, ist unbestreitbar. Einen Bürger zu inhaftieren, nur weil er diese Meinung vertreten hat, ist das
Zeichen einer Diktatur.


Für mehr Informationen kclicken Sie bitte hier (französisch)!!


Wir, die Unterzeichnenden, Bürger und Freunde von Mauretanien:

1-fordern die unverzügliche Freilassung von Isselmou Ould Abdel Khader und die Einstellung aller Gerichtsverfahren und behördlichen Schikanen gegen ihn;

2-prangern mit allen Kräften das freiheitsvernichtende Regime an, dass das Militär seit dem Staatsstreich vom 06. August 2008 dabei ist einzurichten, und fordern insbesondere die Aufhebung der Demonstrationsverbote, die von der rechtswidrigen Regierung der Putschisten angeordnet sind;

3-unterstützen den Kampf des mauretanischen Volkes und die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft um die Wiederherstellung der verfassungsmäßigen Ordnung und die Wiedereinsetzung des gewählten Präsidenten, Sidi Mohamed Ould Cheikh Abdallah in die Fülle seiner Funktionen.

For-mauritania
26-10-2008

Die vorläufige Liste(am 28-10-2008):

1. Sidi MohamedOuld Ahmed Taleb, Ingenieur und Forscher, Spanien
2. Moustapha Abeidarrahmane, Student, Deutschland
3. Mohamed Ali Ould Ali, Doktor-Aphotheker, USA
4. Mohamed Baba, Professor an der Uni, Frankreich
5. Mohamed Ould Babah Ould Deidah, Schriftsteller, Spanien
6. Abdallahi Barro, Consultant, Deutschland
7. Mohamed Lemine Ould Cheikh, Ingenieur, Deutschland
8. Omar Ould Dedde Ould Hamady, Forscher, Frankreich
9. Dellahy Isselmou Ould Dellahy, Doktor und Forscher, USA
10. Abdoulaye Diagana, Consultant, Frankreich
11. Ahmed Ould Elghourby, Jurist, Spanien
12. Abdoullah Ould Elmounir, Professor an der Uni, Frankreich
13. Khalil Balla Gueye, Dchriftsteller, Deutschland
14. JIDDOU Baba Ould Jiddou, Techniker, Frankreich
15. Sidi Mohamed Ould Kaem, Entreprener, USA
16. Kamara Moctar, Soziologe, Deutschland
17. Mohamed abderrahmane Ould Khlile, Ingenieur, Deutschland
18. Baba Marega Proffessor an der Uni, Frankreich
19. Mohamed Ould Mineya, Angestellter beimHandelsministerium, USA
20. Ahmed Amou Moustapha, Dokotor-Radiologe, Frankreich
21. Lemrabott Ould Moustapha Saleck, Ingenieur, Deutschland
22. Cheikh ould Othmane, Ingenieur, Deutschland
23. Sid'Ahmed Ould Christophe Mohamed, Jurist, Spanien
24. Nouredine Ould Mohamedou, Doctorand, Frankreich
25. Mohamed ould Braham, Student, Frankreich
26. Mohamed Vall OULD Batty, ingenieur, Frankreich
27. Noura Barro, Student, Zouerate-Mauretanien
28. Mahfoud ould brahim, Mauretanien
29. Abdellah ould Mineya, Jurnalist, Saudi Arabien
30. Mohamed ould Imedoun, Doktor-Medizin, Mauretanien
31. Mohamed Oud Sid Elemine, Ingenieur, Mauretanien
32. Medahid ould Med Abdellahi,
33. Yahya Ould Mohamed Lemine, Forscher-Werkstofftechnik , Frankreich
34. Yahya ould yaakoub, Angestellter, Emirate
35. Ahmedou Lemrabott Ismail, professor, Mauretanien
36. Mohamed Said Ould Ahmed, Ingenieur, ingenieurbürosleiter, Mauretanien
37. AMADOU BA, Wirtschaftwissenschaftler, Nouakchott-Mauretanien
38. Ahmed Ould Neina , ingenieur-Bürgrmeister von Modjeria, Présidant von Juged(partie ADIL)-Mauretnaien
39. Mohamed Salem Ould Mohamedou, Jurnalist(Essirag)-Mauretanien
40. Mahmoud ould Emir, jurnalist, sudan
41. Abdel Karim, Forscher, Paris – France
42. Sidi Aly Bellamech , jurnalist-Schriftsteller . Mauritanie
43. Mechri Ould Rabbany, jurnalist. Frankreich
44. Ahmedou Ould Boba Cherif, Student, Deutschland
45. Ahmed ould Mohamed Lemine ould Moud, Buchhalter, Katar
46. Cheikh Tijani O/ Hamed, Student in Angers – Frankreich
47. isselmou ould abdel kader, Student, Automatisierungstechnik, Deutschland
48. El Khalil OUld Ahmed Khalifa, Consultant International , Frankreich
49. Mohamed Mohamed yahya, Ingenieur , Deutschalnd
50. Mohamed Ould Ahmed, Informatikingenieur, Nouakchott-Mauretanien
51. Ismail Ould Ahmed Abdellahi, Informatiker, Mauretanien
52. Sidi Mohamed Ould Dhaker, doctorand, Frankreich
53. Mohamed Ould Bamba Ingenieur -Experter, Frankreich
54. Mohamed El moctar Ould Sidi Heiba, Forscher, USA
55. DIAGANA Toka Diagana, Professor an der Uni, USA
56. MARZOUKI Moncef Marzouki, Menschenrecht-aktivist, Frankreich
57. Samba Yatera, Soziologe, Paris-Frankreich
58. Lo Gourmo Abdoul, Rechtanwalt-Professor an der Uni, France
59. Khalil Ould El Mounir, Doktor(informatik), Frankreich
60. Mohamed Oud Levrak, Forscher, Frankreich
61. Ahmedou Ould Hamed, Consultant International, Nouakchott – Mauretanien
62. Med Vall Danfaga, Entreprener, Frankreich
63. Cheikh Baye Ould Moulay, Professor an der Uni, Kanada
64. Mohamed Mahmoud ould Hendah, Wirtschaftler, Mauretanien
65. Mahfoudh Ould Aly, Ingenieur, Mauretanien
66. Moctar Teyib, Institut-leiter., USA
67. Abderrahmane Ngeida, Forscher, Senegal
68. Mohamdi Ahmed KhalifaI, Facharzt, Frankreich
69. Moustapha Ould Dahi, Ingenieur, Frankreich
70. Cheibani Ould Mohamedou Naji, Projektleiter, Mauritius-Inseln
71. Sidi Ould Isselmou, PU-PH, Mauretanien
72. Abdeljelil Ould Sidi
73. Mohamed Mahmoud, Professor an der uni, Frankreich
74. Boubacar N'Diaye, Professor an der Uni, USA
75. Ely cheikh Ould El Kory, Frankreich
76. Mohamed Ould Borbosse, Minister, Mauretanien