27.10.2008 15:32:25

Lybischer Staatschef bekräftigt Anti-Putsch Haltung

Nach einem Treffen am Sonntag den 26.08.2008 mit Vertretern der Front für die Demokratie bekräftigte der lybische Staatschef seine Anti-putsch Haltung, weiterhin zeigte er seine Bereitschaft zu vermitteln um eine friedliche Lösung zu finden.

Der lybische Staatschef fügte hinzu er habe niemals den Putsch befürwortet und er stehe offen für jeden Vorschlag um einen Ausweg zu finden.

Das zeigt wieder wie die Propaganda der Putschisten die Wahrheit entstellt, denn diese hat vor paar Wochen behauptet, dass der lybische Staatschef den Putsch befürworte und es als eine Korrektur betrachte.

Die Front für die Demokratie hatte einige Vertreter (Parlamentspräsident und weitere Politiker waren drunter)nach Libyen geschickt um dort die Lage nach dem Putsch zu erläutern und auf die steigende nationale und internationale Ablehnung des Putschs hingewiesen.