Bekanntmachung

Die Wahlkampforganisation von dem Präsidenten Mesoud Ould Belkhair gibt allen ihren Unterstützern bekannt, dass Sie in Tefreg Zeina einen Sensabilisieungsabend veranstallten würde. Dies wird vor dem Olympischen Stadium stattfinden, allen ist ausdrücklich die Anwesenheit gefordert.

Die Massen empfangen den Präsidenten Ould BalKheir in der Hauptstadt

Gestern kam der Präsident Mesud Ould BalKheir aus einer Reise von Trarza,Adrar, Tirs ezemour und Inchiri. Wo er sehr große Kundgebungen gehalten hatte, in der Anwesenheit von zahlreichen Anhänger, die er gefordert hatte für sein Programm zu stimmen. Menschenketten auf mehreren Kilometer bereiteten dem Präsidenten einen großen Empfang am Rande der Hauptstadt Nouackchott.

Aufruf zur Achtung des Rechts auf freie Meinungsäußerung in Mauretanien

Seit dem Staatsstreich vom 06. August 2008 ist in Mauretanien die Ausübung der Grundfreiheiten zunehmend problematisch geworden.

Lybischer Staatschef bekräftigt Anti-Putsch Haltung

Nach einem Treffen am Sonntag den 26.08.2008 mit Vertretern der Front für die Demokratie bekräftigte der lybische Staatschef seine Anti-putsch Haltung, weiterhin zeigte er seine Bereitschaft zu vermitteln um eine friedliche Lösung zu finden.

Washington setzt ein Ultimatum von 30 Tagen und warnt den Putschisten

Die USA hat wie auch die EU den so genannten „ Militärischer Klan“ 30 Tage Frist gesetzt um den Präsidenten Sidi Ould Cheikh Abdellahi wieder an die Macht zu setzen. Dies verlautete aus der Erklärung die der amerikanische Botschafter über Satellit verlauten ließ.

For Mauritania bildet Ihre lokalen Büros

„For Mauritania“ hat damit begonnen Büros in verschiedenen Ländern zu bilden, die ihre Arbeit organisieren. Diese Büros haben weiterhin die Aufgabe, alle Kräfte die den Putsch von 06.08.2008 ablehnen zu unterstützen.

For-Mauritania: Die Schwarzliste der Putschisten sowie deren wichtigsten Unterstützer

Die folgende Liste beinhaltet die Hauptpersonen, die den militärischen Putsch am 06.08.2008 durchgeführt oder unterstützt haben und damit den Rückkehr zur verfassungsmäßigen Ordnung verhindern. Diese Hauptfiguren setzen die Stabilität Mauretaniens auf Spiel sowie dem ‚mauretanischen Demokratiewunder’ ein jähes Ende. Sie zerstören all die Anstrengungen innerhalb der letzten drei Jahre, eine wahre Demokratie in Mauretanien zu installieren.

Der abgesetzte General Ould El Gazwani in Paris

Nach Informationen von „For Mauritania“ ist der zweite Mann im so genannten Höchsten Rat des Landes und abgesetzte General Ould El Gazwani in Paris.

Die Front betrachtet die Freilassung von Ould Sidi Baba als nichtig

Die Front hat in einer neuen veröffentlichen Erklärung die Freilassung von Ould Sidi Baba von seinem Amt als Präsident des wirtschaftlichen und sozialen Rats als nichtig betrachtet und ohne jegliche Wirkung.

Rückkehr zur verfassungsmäßigen Legalität: Die Amerikaner verschärfen den Ton

In einer heute veröffentlichten Erklärung, -For-Mauritania hat eine Kopie erhalten-, das US Außenministerium bekräftigt seine feste und endgültige Verurteilung des Putschs verübt durch dem abgesetzten General Mohamed Ould Abdel Aziz.